Fachinformatiker in Berlin mit der Fachrichtung Systemintegration

Sie möchten eine Ausbildung oder eine Umschulung zum Fachinformatiker in Berlin beginnen? Neben dem hier vorgestellten Fachinformatiker für Systemintegration bilden wir auch Informatiker mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung aus.

Die nächsten Starttermine

(Erst-)Ausbildung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
08.08.2016
GPB Berlin-Neukölln
36 Monate inkl. 18 Monate Praktikum
Merkzettel
Umschulung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
08.08.2016
GPB Berlin-Neukölln
24 Monate inkl. 6 Monate Praktikum
Merkzettel
(Erst-)Ausbildung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
05.09.2016
GPB Berlin-Neukölln
36 Monate inkl. 18 Monate Praktikum
Merkzettel
Umschulung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
05.09.2016
GPB Berlin-Neukölln
24 Monate inkl. 6 Monate Praktikum
Merkzettel

Mehr als Software installieren

Fachinformatikerinnen und Informatiker mit dem Schwerpunkt Systemintegration, formlos oft auch als Systemadministratoren oder schlicht Admin bezeichnet, planen, beschaffen und installieren nicht nur Software, Hardware und Telekommunikationsanlagen für Unternehmen, sie legen auch Nutzerprofile an, vergeben Rechte, automatisieren Zugriffe und Warten die IT-Anlagen und die Computertechnik. 

Sie verknüpfen Hardware, wie Computer, Drucker mit Software, also Programmen, nehmen sie in Betrieb, pflegen sie und prüfen den Durchlauf. Größere Informations- und Kommunikationssysteme bauen sie ebenfalls auf, zum Beispiel direkte Bestellverfahren zwischen Kunden und Betrieb. Sie installieren Mehrbenutzersysteme, wie den Zugriff mehrerer Mitarbeiter eines Betrieb auf dieselben Daten oder ihrer Verständigung per Computer. Das Einstellen und Aufbauen von Großrechnersystemen ist besonders in großen Firmen oder Konzernen mit mehreren Filialen sinnvoll, dadurch steuert der Informatiker Verbindung einzelner Arbeitsplätze miteinander.

Darüber hinaus bieten Fachinformatiker den Benutzern Service und Information an, helfen ihnen bei Anwendungsproblemen, erklären neue Systeme, beantworten alle Fragen zur EDV und betreuen Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server-Systeme, Festnetze oder Funknetze.

Das bringen Sie mit

Sie haben keine Berührungsängste mit dem Computer. Ansonsten mögen Sie systematisches Denken und logische Zusammenhänge. Wirtschaftliche und finanzielle Aspekte müssen auch betrachtet und in Verbindung gesetzt werden können. Organisatorisches Talent, abstrakte Ideen sowie das Betrachten von Fragestellungen helfen beim Realisieren von Projekten, bei komplexen technischen Analysen und Lösungen. Da sich der IT-Markt stets verändert und neue Anforderungen erfüllt werden müssen, sollten Sie sich kontinuierlich weiterbilden.

Arbeitsbereiche

Fachinformatiker und Informatikerinnen in der Fachrichtung Systemintegration sind in verschiedenen Firmen und Bereichen tätig, um die IT- Infrastruktur als Systemintegrator einzurichten und als Administrator mit umfassenden Zugriffsrechten zu betreuen. Besonders in technischen Abteilungen und in der IT- Branche.

Mögliche Wirtschaftszweige:

  •  IT, DV, Computer 
  •  Chemie, Pharmazie, Kunststoff 
  •  Elektro 
  •  Fahrzeugbau, -instandhaltung 
  •  Finanzdienstleistungen, Immobilien
  •  Ingenieurdienstleistungen, Bausachverständigenwesen 
  •  Medien, Informationsdienste 
  •  Metall, Maschinenbau, Feinmechanik, Optik 
  •  Transport, Verkehr 
  •  Werbung, Public Relations 
  •  Wissenschaft, Forschung, Entwicklung 
  •  Öffentliche Verwaltung, Sozialversicherung, Verteidigung

Ausbildungsinhalte

Basisqualifikation

  • Kommunikation und Präsentation  
  • Bewerbungstraining  
  • Betriebliche und individuelle Arbeitsorganisation
  • Wirtschafts-, Sozial- und Rechtskunde
  • MS Office  
  • Fachenglisch  
  • Kaufmännisches Rechnen und Rechnungswesen  
  • Einfache IT-Systeme  
  • Vernetzte IT-Systeme (öffentliche Netze und Dienste)
  • Geschäftsprozesse  
  • Markt- und Kundenbeziehung  
  • Betreuung von IT-Systemen  
  • Systemanalyse (Anforderungsanalyse)  
  • Systemsoftware (Windows, Linux)  
  • Software-Entwicklungswerkzeuge  
  • Programmierung mit Java  
  • Relationale Datenbanksysteme (MS Access, SQL und MySQL)

Fachqualifikation  

  • Vertiefung von Systemsoftware  
  • Scripterstellung (mit Powershell)  
  • Netzwerkkonfiguration, Administration  
  • Verzeichnisdienste (Active Directory)  
  • Systemanalyse (Modellierung)  
  • Vertiefung Netzwerkserver mit Linux  
  • Projektmanagement  
  • Fachenglisch  
  • Fachbezogenes Projekt mit Konzeption/Dokumentation/Präsentation und Fachgespräch nach IHK-Anforderungen

Zusatzqualifikation (optional)  

  • Microsoft: MCSA, MCSE  
  • Linux: LPIC-1, LPIC-2  
  • CompTIA A+  
  • EBC*L

Praktikum
inklusive Coaching durch Fachdozenten

Prüfungsvorbereitung
ca. 6 Wochen in Vollzeit

Karriereassistent: Sie werden von Anfang an von einem Karriereassistenten begleitet und so intensiv auf einen optimalen Start ins Berufsleben vorbereitet.

Die nächsten Starttermine

(Erst-)Ausbildung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
08.08.2016
GPB Berlin-Neukölln
36 Monate inkl. 18 Monate Praktikum
Merkzettel
Umschulung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
08.08.2016
GPB Berlin-Neukölln
24 Monate inkl. 6 Monate Praktikum
Merkzettel
(Erst-)Ausbildung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
05.09.2016
GPB Berlin-Neukölln
36 Monate inkl. 18 Monate Praktikum
Merkzettel
Umschulung
Startgarantie
Jetzt anmelden!
Vollzeit
05.09.2016
GPB Berlin-Neukölln
24 Monate inkl. 6 Monate Praktikum
Merkzettel