Karsten Faeßer-Eitle, freiberuflicher Dozent

Dozent Karsten Faesser-Eitle

Schwerpunkte

  • Druck und Druckvorstufe
  • Digitale Medienproduktion und Qualitätssicherung
  • Cross Media Publishing
  • Workflows
  • Colormanagement

Abschluss

Druckvorlagenhersteller Reproretusche und Reprofotografie

Wichtige berufliche Stationen

  • 2004 - 2012 Technischer Leiter von camera obscura GmbH
  • 2012 - 2013 Print Quality Management bei netzwerk P Produktion GmbH
  • 2005 - heute Quality Assurance Management und Cross Media Talent Development bei eGutenberg
  • bis heute - Mitglied der Prüfungskommission der IHK Berlin für den Fachbereich Mediendesign für Digital- und Printmedien