Integration der Microsoft Zertifikate

Weitere Abschlusszertifikate möglich!

2017 hatten wir über die Einführung zusätzlicher Microsoft-Zertifikate in unserer Informatik-Weiterbildung informiert. Regelmäßig werden seither die Zertifikate MTA Networking Fundamentals und MTA Database Fundamentals erfolgreich in die IT-Weiterbildung integriert.

Durch den Abschluss standardisierter IT-Zertifikate ist es gelungen, unsere Teilnehmer/innen deutlich bei der Praktikums- und Arbeitsplatzsuche zu unterstützen. Diese positive Bilanz hat uns veranlasst, ambitionierten Schülern weitere Zertifikatsabschlüsse auf ihrem Weg zum Fachinformatiker anzubieten. Dazu gehören MTA Windows-Server und MTA Security, LPIC, CompTIA Zertifikate, sowie, speziell für Anwendungsentwickler, das Oracle Java Zertifikat OCA.

Alle Zusatzzertifikate müssen in Eigeninitiative absolviert werden, natürlich werden Sie dabei von unseren Dozenten unterstützt.

Sie möchten sich ebenfalls im IT-Bereich weiterbilden? In unserem inTrain (individuelles Training) können Sie sich eigenständig mehr Wissen aneignen. Für weitere Informationen rufen Sie uns einfach unter 030 403665940 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!