Steuerfachangestellter Taschenrechner Finanzen
Praxisorientierte und wirt­schaftliche Kompetenzen

Werden Sie zum Experten in den Bereichen Bilan­zierung, Unternehmens­ziele und Kennzahlen, Kosten­rechnung und Gesell­schaftsrecht!

Europäischer Wirtschafts­führerschein (EBC*L)

International anerkannter Standard der betriebswirtschaftlichen Bildung

Mit den Wirtschaftszertifikaten von EBC*L - European Business Competence*Licence - weisen Sie glaubhaft Ihre kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen nach.

Was ist der EBC*L?

Der Europäische Wirtschaftsführerschein (EBC*L) ist ein international anerkannter Standard für kaufmännische Tätigkeiten. Es zeigt fundiertes, praxisorientiertes Grundwissen und unternehmerische Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz.

Es entstand aus einer Initiative von Vertretern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft, die 2002 ins Leben gerufen wurde, um betriebswirtschaftliches Kernwissen und unternehmerische Ideen in Europa zu verbreiten.

Warum sollte ich einen EBC*L machen?

Der Europäische Wirtschaftsführerschein (EBCL) ist ein international anerkannter Standard für kaufmännische Tätigkeiten. Damit können Sie fundiertes, praxisorientiertes Grundwissen und unternehmerische Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz nachweisen.

EBC*L-Zertifikate genießen ein hohes Ansehen in der Wirtschaft und wurden von der Stiftung Warentest als einziges internationales Programm für Nicht-Kaufleute empfohlen:

"Die Prüfungsvorbereitungskurse sind geeignet für berufliche Wiedereinsteiger oder Arbeitslose, die ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse erweitern möchten, aber keinen Abschluss als Fachwirt oder Betriebswirt benötigen. Auch für andere Nicht-Kaufleute, die kurzfristig ein international anerkanntes Zertifikat brauchen, ist der EBC*L sinnvoll. Anforderungen, Kosten und Zeitaufwand sind vergleichsweise gering", lautet das Testurteil.

Unser Kursangebot

Schritt für Schritt zu Ihrer Weiterbildung

1. Kurse aussuchen

Wählen Sie sich verschiedene Kurse aus den Themen­bereichen aus und legen Sie diese auf Ihren Merkzettel.

2. Beratungs­gespräch

Besprechen Sie mit uns alle wichtigen Fragen zu Ihren beruflichen Zielen und Voraus­setzungen sowie zum Ablauf.

Kontakt aufnehmen

3. Finanzielle Förderung

Für Ihre Weiter­bildung gibt es verschiedene staatliche Förder­zuschüsse. Wir beraten Sie gerne dazu.

Förderung

4. Starttermin wählen

Sie können Ihre Weiter­bildung an nahezu jeden Montag im Jahr in Voll­zeit oder Teil­zeit starten.

Schritt für Schritt zu Ihrer Weiterbildung

1. Kurse aussuchen

Wählen Sie sich verschiedene Kurse aus den Themen­bereichen aus und legen Sie diese auf Ihren Merkzettel.

2. Beratungs­gespräch

Besprechen Sie mit uns alle wichtigen Fragen zu Ihren beruflichen Zielen und Voraus­setzungen sowie zum Ablauf.

Kontakt aufnehmen

3. Finanzielle Förderung

Für Ihre Weiter­bildung gibt es verschiedene staatliche Förder­zuschüsse. Wir beraten Sie gerne dazu.

Förderung

4. Starttermin wählen

Sie können Ihre Weiter­bildung an nahezu jeden Montag im Jahr in Voll­zeit oder Teil­zeit starten.

Weitere interessante Zertifikate

  1. comptia a+
    Thema

    Comptia A+

    IT-Support Weiterbildung mit anerkanntem Zertifikat erlangen!
  2. ICDL ECDL Prüfungszentrum Logo
    Weisen Sie mit dem ICDL / ECDL Computer-Wissen nach. Jetzt auf die Prüfung vorbereiten und Zertifikat abschließen!
  3. Aca Prüfungszentrum
    Thema

    Adobe ACA

    Als CERTIPORT® akkreditiertes ACA-Prüfungszentrum nimmt die GPB Prüfungen für Photoshop und Dreamweaver ab.
  4. Heben Sie sich als Linux-Fachmann von anderen IT-Profis ab: Bereiten Sie sich bei der GPB auf die LPIC1-Prüfungen und die LPIC2-Prüfung vor!
  5. Werden Sie mit Xpert Business zur geprüften Fachkraft für Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung oder Bilanzierung!
JavaScript ist deaktiviert. Einige Funktionen der Webseite stehen dadurch nicht zur Verfügung!