Unterricht Weiterbildung Lernen
Geprüfte Fachkraft mit Xpert Business

Das bundesweite System für kaufmän­nische und betriebs­wirtschaftliche Weiterbildung

Xpert Business Zertifizierung

Experten für Finanzbuchhaltung, Bilanzierung, Lohn und Gehalt

Bisher existiert kein Berufsabschluss mit dem Titel Finanzbuchhalter bzw. Finanzbuchhalterin, dennoch suchen unzählige kleine und mittelständische Unternehmen genau nach solchen qualifizierten Fachkräften. Der vhs-Verband Baden-Württemberg hat daher für die rund 900 Volkshochschulen in Deutschland und weitere Bildungsanbieter die Fortbildungen und Abschlussprüfungen Xpert Business ins Leben gerufen.

Was ist Xpert Business?

Xpert Business ist ein modulares System von Abschlüssen, die fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how in der Finanzbuchführung, der Bilanzierung und im Bereich Lohn und Gehalt bescheinigen. Xpert Business öffnet Ihnen den Zugang zu Qualifizierungslehrgängen und Abschlüssen von Handwerkskammern, für die eigentlich eine kaufmännische Berufsausbildung oder ein Meister-Abschluss erforderlich sind. Die kooperierenden Handwerkskammern erkennen Ihre Xpert Business Zertifikate als Zugangsvoraussetzung an oder rechnen sie auf dem Weg zu einem Kammerabschluss an.

Immer mehr Hochschulen rechnen ausgewählte Xpert Business Zertifikate direkt als Studienleistung an. Damit können Sie sich nahtlos weiterqualifizieren und im Studium wertvolle Zeit sparen.

In eingehenden Analysen haben diese Hochschulen Qualifizierungsziele, Curricula, Anforderungsniveaus und den erforderlichen Arbeitsumfang verglichen und die entsprechenden Xpert Business Abschlüsse als gleichwertig mit Teilen des Studiums bewertet. Je nach Hochschule und Studiengang ist der Umfang der Anrechnung durch ECTS-Punkte unterschiedlich hoch.

Xpert Business Zertifikate und Abschlüsse

Sie erhalten für jede bestandene Xpert Business-Prüfung ein Xpert Business-Zertifikat, welches Sie zu verschiedenen Xpert Business-Abschlüssen zusammenfügen können. Bestimmte Zertifikate lassen sich so kombinieren, dass Sie sich zum Ende folgendermaßen nennen dürfen:

  • Geprüfte Fachkraft - Finanzbuchführung
  • Finanzbuchhalter / Finanzbuchhalterin oder,
  • Finanz- und Lohnbuchhalter / Finanz- und Lohnbuchhalterin

Mit Xpert Business erreichen Sie bundesweit anerkannte Fachkraft- und Buchhalterabschlüsse, wodurch Sie sich für ein erfolgreiches und berufliches Weiterkommen qualifizieren. Für Ihren Einstieg, Umstieg oder Aufstieg ins Rechnungswesen melden Sie sich am besten zu einem persönlichen Informationsgespräch in unserer Beratung. Wir freuen uns auf Sie!

Werden die Xpert Business Abschlüsse anerkannt?

Die Xpert Business Abschlüsse werden von Handwerkskammern und Hochschulen teilweise sogar direkt als Studienleistung angerechnet. Das macht zum Beispiel die Open Business School der FOM Hochschule. So kann man Teile des Studiums schon bei der VHS vor Ort oder bei der GPB absolvieren und spart Zeit beim anschließenden Studium. Auch bei den Unternehmen spricht sich die Qualität der Abschlüsse herum. Das System Xpert Business gibt es seit 2003, es fußt auf einer langen Tradition. Zunehmend empfehlen Personalverantwortliche ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sich über das Xpert Business System weiterzuqualifizieren.

Ihre Vorteile

  • Flexibler Starttermin: Einstieg ist fast jeden Montag möglich.
  • Module kombinierbar: Sie bestimmen die Auswahl Ihrer Qualifizierungs­themen.
  • Eigenes Lerntempo: Durch das selbst­gesteuerte Lernen sind Sie flexibel in Ihrer Zeiteinteilung.
  • Erfahrene Lernberater: Stehen Ihnen für Ihre Fragen mit kompetenten Lösungen zur Seite.
  • Zeugnis / Zertifikat: Sie beenden die Module mit einem Test.
  • Finanzielle Förderung: Bis zu 100 % Kosten­übernahme.
  • Kostenloses Schnupper­training: Erleben Sie unser Konzept vom selbst­gesteuerten Lernen!
  • Kostenloses Vermittlungs­coaching: Bei Bedarf werden Sie durch unsere Vermittlungs­coaches bei Ihrem Wieder­einstieg in das Berufsleben unterstützt.

Unser Kursangebot

Schritt für Schritt zu Ihrer Weiterbildung

1. Kurse aussuchen

Wählen Sie sich verschiedene Kurse aus den Themen­bereichen aus und legen Sie diese auf Ihren Merkzettel.

2. Beratungs­gespräch

Besprechen Sie mit uns alle wichtigen Fragen zu Ihren beruflichen Zielen und Voraus­setzungen sowie zum Ablauf.

Kontakt aufnehmen

3. Finanzielle Förderung

Für Ihre Weiter­bildung gibt es verschiedene staatliche Förder­zuschüsse. Wir beraten Sie gerne dazu.

Förderung

4. Starttermin wählen

Sie können Ihre Weiter­bildung an nahezu jeden Montag im Jahr in Voll­zeit oder Teil­zeit starten.

Schritt für Schritt zu Ihrer Weiterbildung

1. Kurse aussuchen

Wählen Sie sich verschiedene Kurse aus den Themen­bereichen aus und legen Sie diese auf Ihren Merkzettel.

2. Beratungs­gespräch

Besprechen Sie mit uns alle wichtigen Fragen zu Ihren beruflichen Zielen und Voraus­setzungen sowie zum Ablauf.

Kontakt aufnehmen

3. Finanzielle Förderung

Für Ihre Weiter­bildung gibt es verschiedene staatliche Förder­zuschüsse. Wir beraten Sie gerne dazu.

Förderung

4. Starttermin wählen

Sie können Ihre Weiter­bildung an nahezu jeden Montag im Jahr in Voll­zeit oder Teil­zeit starten.

Weitere interessante Zertifikate

  1. comptia a+
    Thema

    Comptia A+

    IT-Support Weiterbildung mit anerkanntem Zertifikat erlangen!
  2. ICDL ECDL Prüfungszentrum Logo
    Weisen Sie mit dem ICDL / ECDL Computer-Wissen nach. Jetzt auf die Prüfung vorbereiten und Zertifikat abschließen!
  3. Aca Prüfungszentrum
    Thema

    Adobe ACA

    Als CERTIPORT® akkreditiertes ACA-Prüfungszentrum nimmt die GPB Prüfungen für Photoshop und Dreamweaver ab.
  4. Thema

    EBC*L

    Weisen Sie mit EBC*L Ihr Wissen im Bereich Betriebswirtschaft und Management nach.
  5. Heben Sie sich als Linux-Fachmann von anderen IT-Profis ab: Bereiten Sie sich bei der GPB auf die LPIC1-Prüfungen und die LPIC2-Prüfung vor!
JavaScript ist deaktiviert. Einige Funktionen der Webseite stehen dadurch nicht zur Verfügung!