C++ Programmierung - Grundlagen

individuelles Training (inTrain) in Berlin

Beginn: jede Woche

Art: individuelles Training (inTrain)

Dauer: 80 UE

Angebotsform: Vollzeit

Abschluss: Trägerzertifikat, Zeugnis

Inhalte

Beruflicher Nutzen

  • Möglichkeit der Entwicklung von Individualsoftware
  • Erreichen fundierter Kenntnisse der Programmentwicklung mit C++ unter Windows

Lernziel

Erlernen der Grundkonzepte und erweiterter Konzepte der Programmiersprache C++

Lerninhalt

  • Installation der IDE
  • Variablen und Operatoren
  • Kontrollstrukturen
  • Arrays (Vektoren)
  • Funktionen, Zeiger, Referenzen
  • Datenstrukturen
  • Vordefinierte Funktionen
  • Klassen und Objekte : OOP
  • Ausnahmebehandlung
  • Prinzipien der Vererbung
  • Templates und Standard Template Library (STL)
  • Datenströme programmieren
  • GUI-Programmierung mit Qt-Bibliothek
  • Datenbanken mit SQLite

Veranstaltungsort

Ansprechpartner/in

Maßnahme-Nr.

922-79-20

Förderung

Die Weiterbildungen können über einen Bildungsgutschein vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit gefördert werden. Andere Möglichkeiten bestehen in der Bildungsprämie und dem Bildungsurlaub. In manchen Fällen kommen auch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaft, der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), der Arbeitgeber oder eine Transfergesellschaft für die Weiterbildung auf.

Kosten

702,40 EUR

Voraussetzungen

Grundlagen der Datenverarbeitung und Kenntnisse der Programmierlogik

Grundkenntnisse der Objektorientierung von Vorteil

Grundkenntnisse strukturierte Programmierung

Unterrichtszeiten

Mo.-Mi. 08:15-16:00 Uhr, Do. 08:15-14:30 Uhr, Fr. 08:15-13:45 Uhr