Xpert Business Finanzbuchführung 3 EDV (Lexware)

individuelles Training (inTrain) in Berlin

Beginn: jede Woche

Art: individuelles Training (inTrain)

Dauer: 80 UE

Angebotsform: Vollzeit

Abschluss: Herstellerzertifikat

Inhalte

Beruflicher Nutzen

Dieser Kurs vermittelt systematisch und anwendungsbezogen die Kenntnisse und Fertigkeiten zur gezielten Nutzung einer Buchführungssoftware (Lexware oder Datev).

 

Lernziel

  • Die Struktur und Systemlogik der praktischen Buchführung am PC verstehen,
  • Mit einer Buchführungssoftware selbstständig arbeiten und alle laufenden Geschäftsvorfälle buchen,
  • Auswertungen drucken und interpretieren sowie Abschlüsse durchführen.

 

Lerninhalt

  • Eingabe/Übernahme von Eröffnungsbilanzbuchungen,
  • Kontieren und Buchen von Ein- und Ausgangsrechnungen,
  • Buchen von Bankauszügen und Kassenbelegen unter Berücksichtigung des OPOS-Ausgleiches sowie zeitlicher Abgrenzungen,
  • Buchen von Gehaltsabrechnungen sowie
  • Jahresabschlussbuchungen.

    Veranstaltungsort

    Ansprechpartner/in

    Maßnahme-Nr.

    922-79-20

    Förderung

    Die Weiterbildungen können über einen Bildungsgutschein vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit gefördert werden. Andere Möglichkeiten bestehen in der Bildungsprämie und dem Bildungsurlaub. In manchen Fällen kommen auch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaft, der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), der Arbeitgeber oder eine Transfergesellschaft für die Weiterbildung auf.

    Kosten

    527,20 EUR

    Voraussetzungen

    Dieser Kurs setzt die fachlichen und personalen Kompetenzen voraus, die in „Xpert Business Finanzbuchführung 1“ 1 und "Xpert Business Finanzbuchführung 2" vermittelt werden. Um den Kurs erfolgreich absolvieren zu können, ist es zudem erforderlich, dass die Teilnehmenden über grundlegende EDV-Kompetenzen verfügen.

    Unterrichtszeiten

    Mo.-Mi. 08:15-16:00 Uhr, Do. 08:15-14:30 Uhr, Fr. 08:15-13:45 Uhr