Häufig gestellte Frage
FAQ

Was erwartet mich im Eignungstest?

Die Eignungstests werden über unsere Online-Lernplatt­form Moodle abge­wickelt. Der Test hat etwa das Niveau der mittleren Reife und fragt sowohl Allgemein­wissen als auch fachspezi­fisches Wissen ab. Zur Vorbereitung auf den Test erhalten Sie von unserer Bildungsberatung während Ihres Beratungsgesprächs einen Moodle-Zugang. 

Sie sollten in jedem Bereich 50 % der Punkt­zahl erreichen, um zu bestehen. Im Falle eines Nicht­bestehens überlegen wir uns gemeinsam, welche Schritte möglich sind, um die fehlenden Kompe­tenzen zu erwerben, bevor Sie eine Ausbildung oder Umschulung starten können. Und keine Sorge, das schaffen Sie! Sollten Sie einen Teil des Theorie­tests nicht bestehen, können Sie diesen noch einmal wieder­holen. Prüfen Sie Ihre Kenntnisse und absolvieren Sie einen Übungs-Eignungstest.

Wenn Sie den mittleren Schulab­schluss, die Fachhoch­schulreife oder die allgemeine Hochschul­reife absolviert haben, ist in manchen Berufs­bildern kein allgemeiner und kaufmän­nischer Eignungstest nötig.

Praktischer Eignungs­test für Medienberufe

Wenn Sie einen Medien­beruf erlernen möchten, bekommen Sie von uns praktische Aufgaben­stellungen, die Sie Zuhause bearbeiten. Ziel ist eine erste Ein­schätzung für Sie und uns, wie Sie die Aufgaben mit Ihren bisher erworbenen Fähig- und Fertig­keiten lösen. Wir bewerten die Idee, den Ausdruck, die Kompo­sition und die Genauigkeit. Zusätzlich können Sie gerne noch eine Mappe mit eigenen Arbeiten abgeben. Diese werden bei der Einschätzung berück­sichtigt.

Mitarbeiterfoto
Ihre Ansprechpartnerin

Saskia Dworatzek
Qualifizierungsberatung

GPB Berlin
Beuthstraße 8
10117 Berlin

030 403665960

beratung@gpb.de

JavaScript ist deaktiviert. Einige Funktionen der Webseite stehen dadurch nicht zur Verfügung!