Grundkompetenz für die Umschulung - Deutsch und Mathematik

Berufsvorbereitung

Förderbarer Vorbereitungskurs auf eine berufliche Weiterbildung, die zum Berufsabschluss führt (Umschulung).

Weitere Infos

Beginn:
10.01.2022
noch Plätze frei!
Dauer:
8 Wochen
Form:
Vollzeit
Zeiten:
Mo.-Mi. 08:15-16:00 Uhr, Do. 08:15-14:00 Uhr, Fr. 08:15-13:15 Uhr
Institut:
GPB Mitte

Beuthstraße 8
10117 Berlin
nahe U-Bhf. Spittelmarkt (U2)

Weitere Infos

Prüfung:
interne Prüfung
Maßnahme:
962-802-21

Verwaltungsinterne Ordnungsnummer der Agentur für Arbeit / Jobcenter für zertifizierte Bildungsmaßnahmen.

Inhalte

Lernziel

Ziel der Qualifizierung ist die Vorbereitung auf eine berufliche Weiterbildung (Umschulung oder Ausbildung). Es werden mathematische, sprachliche und EDV Grundlagen wiederholt und aufgefrischt, sodass eine erfolgreiche Ausbildung möglich wird.

Lerninhalte

1. Deutsch-Grundlagen

  • Satzbau
  • Satzzeichen
  • Rechtschreibung und Grammatik
  • Lesen und Lesestrategien
  • Schreiben
  • Satzbausteine, Zeitangaben, Wortfamilien und -felder
  • Satzaussagen verstehen und verwenden

2. Deutsch-Fortgeschrittene

  • Verstehen von Sachtexten
  • Formulierung und Begründung eigener Standpunkte
  • Texte planen und richtig schreiben
  • Kommunikationsstrategien
  • Schreiben von Geschäftsbriefen
  • Erstellen von Protokollen

3. Deutsch für den Beruf

  • Rechtschreibung, Zeichensetzung
  • Der Briefentwurf, -aufbau nach DIN 5008
  • Geschäftsbriefe
  • Briefgestaltung nach Sachverhalt, Darstellung statistischer Daten
  • Rechtliche Hintergrundinformationen

4. Mathematik-Grundlagen

  • Grundrechenarten
  • Bruchrechnen
  • Textaufgaben

5. Mathematik-Fortgeschrittene

  • Prozentrechnung
  • Dezimalrechnung
  • Dreisatz

6. Mathematik für den Beruf

  • Gebräuchliche Maßeinheiten
  • Flächen, Mengen und Maßeinheiten berechnen anhand von Aufgaben aus der Praxis
  • Lösung berufsbezogener Probleme mithilfe der Mathematik

Voraussetzungen

Sie sind mindestens 18 Jahre alt, haben die Schule beendet und sind interessiert an einer beruflichen Weiterbildung.

Fördermöglichkeiten

  • Bildungsgutschein

    Durch einen Bildungsgutschein werden die Lehrgangskosten Ihrer Umschulung oder Weiterbildung – unter Umständen auch samt Fahrtkosten und Kosten für die Kinderbetreuung – von der Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter finanziert. Arbeitssuchende, Arbeitslose und ausgewählte Beschäftigte können einen solchen Bildungsgutschein erhalten, um sich beruflich einzugliedern oder eine bevorstehende Arbeitslosigkeit zu vermeiden.

    Weitere Infos

Zielgruppe

Alle, die eine berufliche Weiterbildung (z.B. Umschulung) machen möchten und dazu noch Grundlagenkenntnisse in Deutsch und Mathematik erlangen müssen.

Ihre Vorteile

  • Langjährige Erfahrung: Seit über 25 Jahren am Berliner Bildungsmarkt.
  • Monatliche Starttermine: Sie können fast jeden Monat mit Ihrer Berufsvorbereitung starten!
  • Modularer Unterrichtsaufbau: Ein Lernbaustein im wöchentlichen oder mehrwöchigen Intervall.
  • Kompetente Dozenten: Bei auftretenden Fragen steht Ihnen die professionelle fachliche Unterstützung unserer Dozenten zur Verfügung.
  • Zeugnis / Zertifikat: Jeder Lernbaustein endet mit einem Test. Zum Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zeugnis mit allen internen Testergebnissen.
  • 100 % förderbar: Die Grundkompetenzkurse sind alle mit einem Bildungsgutschein von der Arbeitsagentur / Jobcenter förderbar.
  • Zertifizierte Qualität: Alle Bildungs­angebote sind fachlich geprüft, zertifiziert und zugelassen.

Sie sind interessiert?

Möchten Sie weitere Informationen oder eine unverbindliche Beratung?

Jetzt anfragen

Merken

Flyer

Mitarbeiterfoto
Ihre Ansprechpartnerin

Sylvia Herbst-Ilius
Team Grundkompetenzen

Beratungstermin anfragen
JavaScript ist deaktiviert. Einige Funktionen der Webseite stehen dadurch nicht zur Verfügung!